Start Kirchenkreis entdecken 

Es gibt viel zu entdecken

Der Evangelische Kirchenkreis Oberes Havelland verbindet Teile der Uckermark entlang der oberen Havel mit dem Ruppiner Seenland und dem dichtbesiedelten Süden des Landkreises Oberhavel um Oranienburg. Naturverbundener Tourismus, landschaftliche Vielfalt, und geschichtsträchtige Kirchenbauten prägen die Region. Sie gehört zu den beliebtesten Ausflugzielen im nördlichen Brandenburg.

Mit zahlreichen Angeboten für Kinder und Jugendliche, für Familien, Senioren, und Musikbegeisterte tragen die Kirchengemeinden ganz wesentlich zum geistlichen und kulturellen Leben in den Kommunen bei. Offene Kirchen, Ausstellungen, Konzerte und Sommermusiken ziehen jedes Jahr Urlauber und Gäste in die Region der Uckermark und des Oberen Havellandes.

Es gibt viel zu entdecken. Seien Sie herzlich willkommen!
veröffentlicht unter: Kirchenkreis entdecken

Neuer Kirchenkreis-Bus
Foto: Böning
Bildrechte: Böning
Dank an die Sponsoren
Seit Januar hat der Kirchenkreis einen neuen Bus. Dieser wurde von verschiedenen Unternehmen aus Templin und Umgebung gesponsert und dem Kirchenkreis über Mobil Sport- und Öffentlichkeitswerbung...
alles lesen
Singet dem Herrn ein neues Lied
Foto: M Wolf
Bildrechte: M Wolf
Zur Einführung des Kantors Rob Bauer in Gransee am 15. Januar
Die erste Chorprobe im Bläserchor, alle sind gespannt. Der neue Kantor ist schließlich kein traditioneller Kirchenmusiker, sondern ein Jazzmusiker, seine Frau spielt Schlagzeug. Das verspricht...
alles lesen
Was ist denn fair?
Foto: WGT
Bildrechte: WGT
Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene!
Der Weltgebetstag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen.

Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern Menschen weltweit den Weltgebetstag (WGT).
Der...
alles lesen
Zur Einführung des Kantors Rob Bauer in Gransee am 15. Januar
Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene!
Der etwas andere Blick auf die Herbstsynode 2016