Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Gransee Neues aus der Kirchengemeinde Artikel: Gott nahe zu sein ist mein Glück
Gott nahe zu sein ist mein Glück
Foto: Meißner
Bildrechte: Meißner

Gott nahe zu sein ist mein Glück

Kinderbibelwoche in Gransee

In den Ferien fanden im Granseer Gemeindehaus Kinderbibeltage zum Thema der Jahreslosung „Gott nahe zu sein ist mein Glück“ statt. Nach einem gemütlichen Frühstück beschäftigten wir uns am ersten Tag mit „Glück“, am zweiten mit „Nähe“ und am dritten mit „Gott“. Es wurde gesungen, gespielt („Bingo“) getanzt. Aber wir haben uns auch sehr intensiv mit den Themen des jeweiligen Tages auseinandergesetzt. Glück und Freude sowie Unglück und Traurigkeit. Nähe, die gut tut, aber auch Nähe die weh tut und gefährlich ist. Geschichten begleiteten unsere Tage: „Der Fischer und seine Frau“, „Elia im Wettbewerb mit den Baalpriestern" bis hin zur Gottesbegegnung am Berg Horeb. Letztlich auch Zachäus. Wer war er? Warum könnte er so geworden sein, wie er beschrieben wurde?
Die Elia – Geschichte haben wir szenisch umgesetzt und im Familiengottesdienst gezeigt. Außerdem gab es dort Schokolade, die wir während der drei Tage hergestellt haben. Danke an Frau Kuhnt, die uns bekocht hat und Danke an Frau Gogol, die mit viel Freude mitgemacht hat.

Susi Meißner
erstellt von Mathias Wolf am 18.02.2014, zuletzt bearbeitet am 27.03.2017
veröffentlicht unter: Neues aus der Kirchengemeinde