Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Ringenwalde Neuigkeiten aus Ringenwalde 
10 Jahre restaurierte Migendt-Orgel in Ringenwalde
Foto: privat
Bildrechte: privat
Konzert am 24. September 2016 um 15.00 Uhr in Ringenwalde
1760 erklang die von Johann Peter Migendt erbaute Orgel das erste Mal in der Ringenwalder Kirche.
Im Lauf der Jahrhunderte wurde die Orgel verändert und durch den Holzwurm stark beschädigt.
Im Jahr 2006 konnte die Orgel, durch die Orgelbaufirma Rühle aus Moritzburg, auf den Orginalzustand zurückgebaut werden.
Seitdem erkling die einzig erhaltene Orgel von Migendt im Gottesdienst und zu verschiedensten Konzerten.
Großen Anteil an der Restaurierung hat Armin Thalheim aus Berlin. Er spielte unzählige Benefizkonzerte und auch das erste Konzert nach der...
alles lesen
veröffentlicht unter: Neuigkeiten aus Ringenwalde | Evangelische Kirchengemeinde Ringenwalde im Pfarrsprengel Friedrichswalde
erstellt von Mathias Wolf am 19.09.2016
Diese Informationen ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Wie Jesus seinen Fuß wiederbekam.
Foto: R. Schwieger
Bildrechte: R.Schwieger
Der Holzwurm war Schuld, über viele, viele Jahre nagte er am Fuß des Gottessohnes.
Irgendwann fiel er ab und wurde in einer Tüte aufbewahrt.
Im Herbst 2015 beschloss die Jagdgenossenschaft Ringenwalde Jesus den Fuß wiederzugeben.
Mit einer großzügigen Spende konnte der Ringenwalder Restaurator Gerhard Prückner den Gnadenstuhl restaurieren.
Am 7. Februar 2015 um 15.00 Uhr soll er wieder seinen Platz in der Ringenwalder Kirche finden.
Der Gottesdienst wird vom Forstchor Templin musikalisch umrahmt.
veröffentlicht unter: Neuigkeiten aus Ringenwalde | Evangelische Kirchengemeinde Ringenwalde im Pfarrsprengel Friedrichswalde
erstellt von Ralf Schwieger am 18.01.2016
21.8. - 23.8. 2015
Am 21., 22. und 23 August laden die Ringenwalder zum Turmfest.
Los geht es am Freitagabend mit einem besinnlichen Gottesdienst und einer gemütlichen ersten Runde am Bierwagen. Auf alle Gottesdienstteilnehmer wartet Freibier. Am Samstag wird dann das Turmfest mit einem Konzert in der Kirche eröffnet. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen, einige witzige Einlagen, dörfliche Wettkämpfe und am Abend bebt der Pariser unter den Bässen von DJ Tommes Cash, der aber auch das Schlägerherz höher schlagen lässt.
Am Sonntag klingt das Turmfest mit Blasmusik, gespielt von den alten Oderländern, aus.




Freitag:
19.00 Freitagsabendsgottesdienst; Freibier für alle Gottesdienstbesucher

Samstag:
ab 14.00 Uhr Konzert in der Kirche; Anna Mertins/Orgel; Duo Ploch-Prückner/Flöte,Cello;
Ringenwalder Kirchenchor; Bernetsche Männerchor, verschiedene dörfliche Wettkämpfe
Kaffee und Kuchen; + TANZ mit DJ Tommes Cash

Sonntag:
ab 10.00 Uhr Frühschoppen mit den alten Oderländern/ Blasmusik


veröffentlicht unter: Neuigkeiten aus Ringenwalde | Evangelische Kirchengemeinde Ringenwalde im Pfarrsprengel Friedrichswalde
erstellt von Ralf Schwieger am 18.08.2015
Ringenwalder Sommerkonzerte
Foto: H.M.
Bildrechte: H.M.
Stimmungsvoller Auftakt mit den Ringenwalder Musikern
Wenn in einer Kirche Rockmusik erklingt, die Orgel von einem 11jährigen Mädchen gespielt wird, der Restaurator der Migendt-Orgel mit einer Logopädin Händel auf dem Violoncello und der Blockflöte spielt, der Kirchenchor singt, „Over the Rainbow“ auf der Mandoline intoniert wird, ein Trio wunderschön “Als ich fortging“ singt, und die Kirche vom gemeinsam gesungenen „ Geh aus mein Herz und suche Freud“ bebt, dann kann das nur Ringenwalde mit dem Konzert der Ringenwalder Musiker sein.
Am vergangenen Samstag war es wieder soweit, die Jugendband „The Sibs“, die auch den...
alles lesen
veröffentlicht unter: Neuigkeiten aus Ringenwalde | Evangelische Kirchengemeinde Ringenwalde im Pfarrsprengel Friedrichswalde
erstellt von Ralf Schwieger am 27.05.2013
Orgelrestaurierung kurz vor dem Abschluss
Foto: R.Schwieger
Bildrechte: R. Schwieger
Gerhard Prückner stellt die Farbfassung von 1760 wieder her
Seit einigen Tagen arbeitet der Ringenwalder Restaurator Gerhard Prückner an der abschließenden Restaurierung der einmaligen Migendt-Orgel in der Ringenwalder Kirche. Damit wird der Rückbau in den historischen Zustand von 1760 abgeschlossen. Zum Abschluss der Farbrestaurierung gibt es im Oktober eine Orgellesung mit dem Schauspieler Tilo Prückner.

Die Orgel wurde im Jahr 2006 von der Orgelbaufirma Rühle aus Moritzburg restauriert und in den Orginalzustand vom Orgelbaumeister Johann Peter Migendt zurückgebaut. Den Hauptteil der Kosten trug die Ringenwalder Kirchengemeinde, die nun auf viele Besucher bei den Ringenwalder Sommerkonzerten hofft.

Geld kam auch vom Kirchenkreis Oberes Havelland, von Herrn Otto und der Dr. Oetker Stiftung. Konzerte finden jeden letzten Samstag im Monat von Mai bis September, jeweils um 15.00 Uhr statt. Am 29. September konzertiert Armin Thalheim an der Orgel.

Im nächsten Jahr sind Konzerte mit Jürgen Rieger, Uwe Großer und Clemens Gaida, Prof. Andreas Schröder und dem Trio "Einfach Klassik" geplant. Ein besonderes Konzert mit ORGEL ROCKT ist in Vorbereitung.
veröffentlicht unter: Neuigkeiten aus Ringenwalde | Evangelische Kirchengemeinde Ringenwalde im Pfarrsprengel Friedrichswalde
erstellt von Ralf Schwieger am 27.08.2012
Diese Informationen ist auch in der Newsliste der Kirchengemeinden zu sehen.