Start Willkommen im Kirchenkreis Archiv Newsarchiv 
Fest der Chöre
Foto: M. Wolf
Bildrechte: M. Wolf

Fest der Chöre

Kreis-Chor-Tag des Kirchenkreises Oberes Havelland in Gransee

Am Sonntag, dem 8. September trafen sich Kirchenchöre aus dem ganzen Kirchenkreis zum Kreis-Chortag. Den Abschluss des Tages bildete ein gut besuchtes Konzert in der St. Marienkirche Gransee. Über 140 Sängerinnen und Sänger boten ein abwechslungsreiches Programm, teils gemeinsam geprobte Stücke, teils waren die Chöre allein zu hören. Beteiligt waren Kirchenchöre aus Falkenthal, Gransee, Lindow, Lychen, Mildenberg, Oranienburg, Tornow-Marienthal, Templin, Velten und Zehdenick. Es war beeindruckend zu hören, welche Vielfalt dargeboten wurde: Von Klassikern wie Bach, Brahms, Schütz und...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 08.09.2013, zuletzt bearbeitet am 01.07.2015
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Die Synode zeigt die rote Karte?
Nein, es wird niemand der Synode verwiesen: Die Abstimmungskarten sind nun mal rot...
Foto: Cindy Lüderitz
Bildrechte: Cindy Lüderitz

Trockene Zahlen?

Ein Bericht von der Herbstsynode des Kirchenkreises Oberes Havelland vom 16.11.2013

Ich gebe zu, es gibt spannendere Arten einen Samstag zu verbringen, als sich stundenlang durch Zahlenwerke zu kämpfen. Umso höhere Anerkennung verdienen die Mitglieder der Kreissynode unseres Kirchenkreises, die sich am 16. November in Neuglobsow versammelten, um die Jahresrechnungen der ehemaligen Kirchenkreise Oranienburg und Templin-Gransee aus den Jahren 2009 und 2010 und den ersten Abschluss des Kirchenkreises Oberes Havelland aus dem Jahre 2011 zur Kenntnis zu nehmen. Nach verschiedenen Nachfragen und Erläuterungen, die der Vorsitzende des Haushaltausschusses Pfarrer Arndt Farack aus...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 16.11.2013, zuletzt bearbeitet am 01.07.2015
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Ein Fest zum Abschluss des 500. Reformationsjubiläums
Foto: M Wolf
Bildrechte: M Wolf

Ein Fest zum Abschluss des 500. Reformationsjubiläums

Kreiskirchentag des Kirchenkreises Oberes Havelland in Gransee zur 500-Jahrfeier der Reformation

Eine prächtig geschmückte Marienkirche Gransee erwartete zum 500. Reformationsjubiläum die Gäste.
Und sie kamen, z.T. in Bussen und in so großer Zahl, dass noch Holzbänke von draußen reingetragen werden mussten.

Ein Festgottesdienst mit großartiger Musik von Posaunenchören des Kirchenkreises unter Leitung des Granseer Kantors Rob Bauer und des Templiner Kantors Helge Pfläging an der Orgel, einem souverän durch die Liturgie führenden Ortspfarrer Christian Guth und einer anspruchsvollen Predigt des Superintendenten Uwe Simon eröffnete den Kreiskirchentag.
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 01.11.2017, zuletzt bearbeitet am 23.02.2018
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Wir haben gewählt...
Foto: M. Wolf
Bildrechte: M. Wolf

Wir haben gewählt...

Wahlsynode in Friedrichswalde

Am 22. März trat die neue Kreissynode des Kirchenkreises Oberes Havelland zu ihrer ersten Sitzung zusammen. Nachdem im letzten Herbst Gemeindekirchenratswahlen stattfanden, ist nun auch die Kreissynode neu zusammengesetzt.
Nach einem Abendmahlsgottesdienst, gehalten von Superintendent Uwe Simon, legten die Synodalen ihr Versprechen ab, ihr Amt in Verantwortung vor Gott gemäß der Heiligen Schrift und den Bekenntnissen unserer Kirche wahrzunehmen.

Es ging bei dieser Synode fast ausschließlich um Neuwahlen: Der Präses der Kreissynode, die Vizepräsides, der...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 22.03.2014, zuletzt bearbeitet am 05.10.2015
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Konzert der Kirchenmusiker und Kirchenmusikerinnen zum 500. Reformationstag
Foto: M Wolf
Bildrechte: M Wolf

Konzert der Kirchenmusiker und Kirchenmusikerinnen zum 500. Reformationstag

Das war das Programm

Evangelisches Gesangbuch 156: Komm, Heiliger Geist
Michael Praetorius (1571 – 1621): O lux beata Trinitas
Melchior Franck (1573 – 1639): Gagliarda a 4 in d
Valentin Hausmann (1560 – 1614): Intrada a 5 in B
Johann Staden (1581 – 1634): Nun bitten wir den Heiligen Geist
Georg Philipp Telemann (1681 – 1767): aus der Methodischen Sonate II C-dur: Adagio
Orlando di Lasso (1532 – 1594): Ich will Gott unaufhörlich preisen (Flöten/Gesang)
Evangelisches Gesangbuch 276: Ich will, solang ich lebe
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 01.11.2017, zuletzt bearbeitet am 23.02.2018
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende.
Das Rundfenster in der Apsis der Menzer Kirche gestaltete 1960 der Berliner Künstler Gerhard Olbrich.
Foto: M. Wolf
Bildrechte: M. Wolf

Du sollst Dir (k)ein Bildnis machen…

Jahresempfang des Kirchenkreises Oberes Havelland

Am Freitag, dem 13. Juni findet von 19:00 bis etwa 21:30 Uhr im Kurt-Mühlenhaupt-Museum (Bergsdorfer Dorfstraße 1, 16792 Zehdenick, OT Bergsdorf) unser diesjähriger Jahresempfang statt. Eingeladen sind Künstler und Künstlerinnen aus der Region, Mitarbeitende aus den Kirchengemeinden und Vertreter der Gemeindekirchenräte des Kirchenkreises.

Jahrhundertelang waren Kirche und bildende Kunst untrennbar miteinander verknüpft. Skulpturen und Altäre, Glasfenster und Epitaphien – was wären unsere Kirchen ohne die Kunstwerke?
Es gab Zeiten der Kunstförderung – und es...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 28.05.2014, zuletzt bearbeitet am 05.10.2015
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Kindergottesdienst zum 500 jährigen Lutherjubiläum Gransee
Foto: Gartenschläger
Bildrechte: Gartenschläger

Kindergottesdienst zum 500 jährigen Lutherjubiläum Gransee

nach Informationen der Kreiskatechetin Ulrike Gartenschläger

Zuerst kamen nur 6 Kinder nach vorne, als die Katechetinnen unseres Kirchenkreises in der überfüllten Marienkirche die Kinder nach vorne baten. Aber dann war es wie ein bunter Vogelschwarm: immer mehr kamen in den Altarraum und ein Raunen ging durch die Kirche. Bunt waren nicht nur die Kleider der Kinder, sondern auch ihre Herkunft. Syrische, iranische, afrikanische Kinder haben nämlich in den letzten Jahren in Gransee und unserer Kirchengemeinde eine neue Heimat gefunden. Gransee ist jünger und vielfältiger geworden.
Über 50 Kinder wurden von Pfarrer Christian Guth mit einem...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 01.11.2017, zuletzt bearbeitet am 23.02.2018
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Klosterwalde
Foto: R. Penz
Bildrechte: R. Penz

Advent und Weihnachten

Fotos aus Klosterwalde, Lychen, Templin, Velten, Lindow und Neuglobsow

Ich danke allen, die Fotos bereitgestellt haben.

Mathias Wolf
erstellt von Mathias Wolf am 01.01.2015, zuletzt bearbeitet am 05.10.2015
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Reformation und die eine Welt
Foto: F. Doss
Bildrechte: F. Doss

Reformation und die eine Welt

Bericht der Frühjahrssynode des Kirchenkreises Oberes Havelland am 5.3.2016 im Bürgerhaus Löwenberg

Im Mittelpunkt der diesjährigen Frühjahrssynode des ev. Kirchenkreises, die am 5.3.2016 in Löwenberg stattfand, stand die Rede des Bischofs Dr. Markus Dröge zum Thema „Reformation und die eine Welt“.
Moderne Kirche müsse sich wieder auf die Wurzeln im Neuen Testament besinnen, die besagen, dass Gott nur eine Welt geschaffen hat und nicht eine zweite oder gar sogenannte „Dritte Welt“. Nach evangelischen Verständnis könne es keinen Unterschied in der Würde und Gleichberechtigung von Menschen geben. Deswegen müsse Kirche heute Menschen im Blick haben, denen nicht die...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 07.03.2016, zuletzt bearbeitet am 05.06.2016
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Neue Weihnachtskrippe in Leegebruch

Ein schönes Projekt für einige Frauen aus der Gemeinde

Im November trafen sich an mehreren Nachmittagen und Abenden 10 - 12 Frauen aus der Kirchengemeinde Leegebruch, um eine neue Weihnachtskrippe zu gestalten.

Auf Initiative von Rosi Dieck kam es zu diesem Vorhaben. Sie hatte unsere Gemeindepädgogin Christine Hassing schon mal beim "Bauen" von Figuren für biblische Szenen erlebt. So hat sie sie geworben, mit den Leegebruchern knapp 20 cm hohe Krippenfiguren zu gestalten. Anfangs bekamen einige Angst vor der eigenen Courage, als sie sahen, wie aufwändig die Arbeit würde und wieviel Kreativität nötig ist. um schöne Figuren zu...
alles lesen
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Hoch hinaus

Noch mehr Bilder vom Konficamp

Noch mehr Bilder vom Konficamp - fotografiert von Pfarrer Thomas Triebler aus Kremmen.
erstellt von Mathias Wolf am 29.09.2014, zuletzt bearbeitet am 05.06.2016
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Hoch hinaus
Foto: Poldrack
Bildrechte: Poldrack

Hoch hinaus

140 Jugendliche trafen sich zum Konfi-Camp 2014 in Neuendorf

„Jetzt bin ich ganz schön nachdenklich“, sagt die 13jährige Dana am Ende des Workshops am Samstagvormittag. Gerade hat sie ein künstliches Herz aus den Händen gelegt. Ihre Gruppe hatte darüber diskutiert, was die Medizin heute alles kann: Herzen transplantieren, Lebewesen genetisch verändern und vieles mehr. „Der Turm zu Babel muss nicht groß sein“, wird sie später im Gottesdienst ihren Workshop zusammenfassen. „Es kann auch etwas ganz kleines sein, was den Menschen ein bisschen so werden lässt, wie Gott.“
Hoch hinaus kommen und so werden wie Gott – das wollten...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 23.09.2014, zuletzt bearbeitet am 05.06.2016
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Du sollst Dir (k)ein Bildnis machen...
Foto: M Wolf
Bildrechte: M Wolf

Du sollst Dir (k)ein Bildnis machen...

Jahresempfang des Kirchenkreises Oberes Havelland

Am Freitag, dem 13. Juni fand im Kurt-Mühlenhaupt-Museum (Bergsdorfer Dorfstraße 1, 16792 Zehdenick, OT Bergsdorf) unser diesjähriger Jahresempfang statt. Eingeladen waren Künstler und Künstlerinnen aus der Region, Mitarbeitende aus den Kirchengemeinden und Vertreter der Gemeindekirchenräte des Kirchenkreises.

In seinem Kunstvortrag betrachtete Pfarrer Ralf Schein (Templin) die nicht immer einfache Geschichte von Kirche und Kunst.
Jahrhundertelang waren Kirche und bildende Kunst untrennbar miteinander verknüpft. Skulpturen und Altäre, Glasfenster und Epitaphien...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 23.06.2014, zuletzt bearbeitet am 05.06.2016
veröffentlicht unter: Newsarchiv

Tourismus und Kirche
Foto: M. Wolf
Bildrechte: M. Wolf

Tourismus und Kirche

Jahresempfang des Evangelischen Kirchenkreises Oberes Havelland am 29. Mai 2015

„Wissen Sie, was für mich als Kind immer am Schönsten war? Wenn ich nach dem Gottesdienst die dunkle Kirche endlich verlassen durfte und ins helle Licht trat!“
Die Aussage von Angelika Obert, Rundfunkbeauftragte der Kirche überraschte die Gäste des Jahresempfangs des Kirchenkreises Oberes Havelland sehr. Doch dann fügte sie hinzu: „Weil das Licht draußen plötzlich weicher wirkte als vorher, die Wärme zärtlicher und die Luft duftender. Weil die Kirche innen deine Sinne geschärft und deine Gedanken gereinigt hat, kannst du das Draußen anders wahrnehmen!“ Viele nickten...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 01.06.2015, zuletzt bearbeitet am 05.06.2016
veröffentlicht unter: Newsarchiv