Uwe Simon
Foto: privat
Bildrechte: privat

Gedanken zur Zeit (Buß-Bettag)

Möchte ich wirklich, dass alles so bleibt, wie es ist? Die Werbung jedenfalls versuchte uns das vor einiger Zeit mit einer schönen Tasse Kaffee einzureden. Für all die schönen Augenblicke im Leben und für stets erfolgsverwöhnte Menschen mag das oberflächlich sogar zutreffen - aber eben nur auf den ersten Blick.
Wer genauer hinschaut, weiß um die eigenen Schwächen, um die eigenen Fehler, Irrtümer und Grenzen. Aber selbst, wenn ich mich manchmal so sehr ärgere, dass ich fast in die Luft gehen könnte, kann ich doch nicht aus...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 20.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Treffen des Kreiskirchenrates Oberes Havelland und des Kreissynodalvorstandes Altenkirchen im Herbst 2017
Foto: C.P.
Bildrechte: C.P.

Partnerschaft bis heute lebendig

Nachricht aus unserem Partnerkirchenkreis Altenkirchen

Zum 30. Mal jährt sich am 9. November der „Mauerfall“ und das damalige Geschehen berührt die Menschen noch immer. Mit der Maueröffnung im Herbst 1989 veränderte sich auch die Partnerschaftsarbeit zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen und den brandenburgischen Partnern aus der Region Gransee. Große Freude daher im Kirchenkreis Altenkirchen, dass der Superintendent des Partnerkirchenkreises aus dem Osten, Pfarrer Uwe Simon, zur Kreissynode des Kirchenkreises am 9. November in Daaden dabei sein kann. Am Sonntag, 10. November, predigt er im...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 06.11.2019, zuletzt bearbeitet am 15.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis
, sichtbar von 06.11.2019 bis 07.12.2019.
Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
U. Simon bei der Kreissynode des KK Altenkirchen
Foto: privat
Bildrechte: privat
Sup. Uwe Simon bei der Kreissynode unseres Partnerkirchenkreises Altenkirchen
„Eines habe ich schnell begriffen: die Partnerschaften zwischen Landeskirchen, Kirchenkreisen und Kirchengemeinden und die damit verbundenen Kontakte, Begegnungen und Freundschaften waren enorm...
alles lesen
Uwe Simon
Foto: privat
Bildrechte: privat
Möchte ich wirklich, dass alles so bleibt, wie es ist? Die Werbung jedenfalls versuchte uns das vor einiger Zeit mit einer schönen Tasse Kaffee einzureden. Für all die schönen...
alles lesen
An diesem Sonntag begehen wir miteinander den Volkstrauertag. In diesem Jahr wird die zentrale Veranstaltung des Landkreises Oberhavel in Gransee stattfinden. Hier, wie auch an anderen Orten werden...
alles lesen
DEZ
04
Mi, 04.12.2019, 14:30
Gemeinderaum im Pfarrhaus, 16559 Liebenwalde, Marktplatz 3
DEZ
07
Im Rahmen des Maria-Magdalenen-Marktes lädt die... alles lesen
Sa, 07.12.2019, 16:30
Maria-Magdalenen-Kirche, 17268 Templin, Martin-Luther-Straße
DEZ
07
Gottesdienst am 15.09.19 um 14.00 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche
Bildliche Kommentare
Blick in das Plenum der Synode
Foto: C.P.
Bildrechte: C.P.

Beraten - Abstimmen - Zittern - Erleichterung

Herbsttagung der Kreissynode

Die letzte Tagung der Kreissynode in dieser Legislaturperiode am 02. November in Velten wurde wieder zu einer Zitterpartie – diesmal nicht wegen mangelnder Teilnahme und gefährdeter Beschlussfähigkeit, sondern weil plötzlich infrage gestellt schien, ob die Änderung der Satzung des Kirchenkreises rechtsgültig beschlossen war. Das hätte nämlich bedeutet, dass die Neuwahlen für die Synode nicht möglich gewesen wären, weil die bisherigen Wahlbereiche durch die Sprengelbildung im Kirchenkreis verändert wurden und die Festlegungen der...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 02.11.2019, zuletzt bearbeitet am 21.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis
, sichtbar von 02.11.2019 bis 15.12.2019.
Steh auf und geh!

Steh auf und geh!

Werkstatt zur Vorbereitung des Weltgebetstages

Weltgebetstag 2020 aus Simbabwe

Steh auf und geh!

Werkstatt zur Vorbereitung des Weltgebetstages
Samstag, den 25.Januar 2020,
10.00 -15.00 Uhr
Nicolaikirche Oranienburg
Havelstraße 28
„Steh auf und geh!“ lautet der Titel des Gottesdienstes, den Frauen verschiedener Konfessionen vorbereitet haben. Das Titelbild, mit dem Namen „Rise! Take Your Mat and Walk“, zeigt das gesellschaftliche Leben in Simbabwe: Im oberen Teil stellt die Künstlerin, Nonhlanhla Mathe, von rechts nach links den...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 04.11.2019, zuletzt bearbeitet am 15.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis
, sichtbar von 04.11.2019 bis 25.01.2020.
Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.

Großes Fest für eine kleine Gemeinde

Wiedereinweihung der Kirche in Grieben

„Tut mir auf die schöne Pforte!“ hätte die Gemeinde am Beginn des Festgottesdienstes eigentlich gar nicht singen müssen, denn das Kirchenportal war einladend geöffnet. Mehr als 150 Griebener und ihre Gäste wollten dabei sein, als nach jahrelanger Sanierung und Restaurierung die Kirche wieder in Dienst genommen werden konnte.
So war es fast selbstverständlich, dass zuerst vielen gedankt wurde – den vielen Spendern, den Helfern, den geduldigen und zugleich immer wieder vorwärts drängenden GKR-Mitgliedern, den früheren Pfarrern...
alles lesen
erstellt von Christoph Poldrack am 27.10.2019, zuletzt bearbeitet am 15.11.2019
veröffentlicht unter: Willkommen im Kirchenkreis
, sichtbar von 27.10.2019 bis 30.11.2019.
Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
U. Simon bei der Kreissynode des KK Altenkirchen
Foto: privat
Bildrechte: privat
Sup. Uwe Simon bei der Kreissynode unseres Partnerkirchenkreises Altenkirchen
„Eines habe ich schnell begriffen: die Partnerschaften zwischen Landeskirchen, Kirchenkreisen und Kirchengemeinden und die damit verbundenen Kontakte, Begegnungen und Freundschaften waren enorm...
alles lesen
Uwe Simon
Foto: privat
Bildrechte: privat
Möchte ich wirklich, dass alles so bleibt, wie es ist? Die Werbung jedenfalls versuchte uns das vor einiger Zeit mit einer schönen Tasse Kaffee einzureden. Für all die schönen...
alles lesen
An diesem Sonntag begehen wir miteinander den Volkstrauertag. In diesem Jahr wird die zentrale Veranstaltung des Landkreises Oberhavel in Gransee stattfinden. Hier, wie auch an anderen Orten werden...
alles lesen
DEZ
07
Im Rahmen des Maria-Magdalenen-Marktes lädt die... alles lesen
Sa, 07.12.2019, 16:30
Maria-Magdalenen-Kirche, 17268 Templin, Martin-Luther-Straße
DEZ
07
DEZ
09
Anschließend gemütliches Beisammensein in Seeligs Gasthaus
Mo, 09.12.2019, 19:00
Evangelische Kirche Dollgow, 16775 Stechlin OT Dollgow, Dorfstraße
Gottesdienst am 15.09.19 um 14.00 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche
Bildliche Kommentare