Start Kirchenkreis entdecken Städte und Gemeinden Stadt Velten 

Stadt Velten

Die Ofenstadt Velten - eine „grüne Stadt“ nördlich von Berlin

Das einst kleine Angerdorf Velten, erstmals 1355 urkundlich erwähnt, erhielt im Jahre 1935 das Stadtrecht.

Velten wurde berühmt durch den Handel mit Kacheln für die Öfen der nahen Großstadt Berlin. Unsere Stadt hätte nie diese Bedeutung erlangt, wenn nicht das Innere der Feldmark mit dem Rohstoff „Ton“ angefüllt gewesen wäre.

Durch die Erfindung der weißen Schmelzglasur wurde die „Veltener Kachel“ zu einem Weltbegriff. Die Veltener Öfen waren damals sehr beliebt und die Nachfrage wuchs, so dass sich Velten von Jahr zu Jahr vergrößerte. 1905 befand sich der Ort auf dem Höhepunkt seiner wirtschaftlichen Entwicklung. Es gab fast 40 Ofenfabriken mit über 2000 Beschäftigten.

Textquelle: Stadt Velten
Internetseite der Stadt Velten
veröffentlicht unter: Stadt Velten


Pfarrer Thomas Hellriegel
Wenn Sie die Kirche verschlossen vorfinden, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro oder Pfarrer Markus Schütte, Breite Straße 17.
Breite Straße 17
16727 Velten


Offene KircheParkplatzToiletteBarrierefrei
Breite Straße 17
16727 Velten
  +49(0)3304 502430

Offene KircheParkplatzToiletteBarrierefrei