Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Friedrichswalde Aktuelles aus Friedrichswalde News-Archiv Artikel: Auf den Spuren der DDR
Auf den Spuren der DDR
Foto: Schwieger
Bildrechte: Schwieger

Auf den Spuren der DDR

Religionsunterricht in der Gedenkstätte Lindenstrasse Potsdam

Seit Jahren gibt es an der Grundschule Joachimsthal ein DDR-Projekt im Rahmen des LER und Religionsunterrichtes. Gemeinsam begeben sich die Kinder der 6.Klassen in die nahe Vergangenheit. Sie erforschen die Gründe der Teilung, kommen mit Zeitzeugen ins Gespräch und befragen die Joachimsthaler Bürger zu ihrer Meinung zum Thema DDR, Mauer, Freiheit, Menschenrechte und Wende.

Ein Besuch der Gedenkstätte Lindenstrasse in Potsdam öffnet den Kindern die Augen für vielfaches Unrecht und weitet den Blick auf ein Land, das genauso zerrissen, wie Heimat war.

Gedänkstättenlehrerin Eich führte in die Geschichte der DDR ein, war begeistert was unsere 11 und 12jährigen schon wussten und führte durch die Gedenkstätte. Zeitzeugin Ottmann erzählte von ihrer bewegten DDR Geschichte, ihrer Inhaftierung, wegen Beihilfe zur Republikflucht, ihrer Bespitzelung durch Familienmitglieder, ihrer Haft, den Verhören, den Methoden der Stasi und der Wärter.
Projektwerkstatt Lindenstraße 54 - Gedenkstätte Lindenstraße 54/55 für Opfer politischer Gewalt im 20. Jahrhundert.
Angebote für Schülerinnen und Schüler: Die Werkstatt bietet Schülern die Möglichkeit, ein Stück deutsche Geschichte an authentischen Orten zu erfahren. Zeitzeugengespräche: Die Projektwerkstatt bietet auch Gespräche mit Zeitzeugen an. Ebenso werden ehemalige politisch Verfolgte der NS- Zeit, der SBZ und der DDR an Schulen zu Begegnungen vermittelt.
erstellt von Ralf Schwieger am 13.09.2012, zuletzt bearbeitet am 24.07.2015
veröffentlicht unter: News-Archiv