Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Friedrichswalde Aktuelles aus Friedrichswalde Artikel: 22. Motorradgottesdienst Friedrichswalde

22. Motorradgottesdienst Friedrichswalde

22. Motorradgottesdienst Friedrichswalde
Foto: Achmed Polzin
Bildrechte: Achmed Polzin

14. Mai 2017

Die Kirchengemeinde Friedrichswalde an der Grenze zwischen Barnim und Uckermark lädt traditionell am Muttertag zum Motorradgottesdienst ein. Im letzten Jahr säumten rund 1800 Motorräder die Straßen der 760 Einwohner großen Gemeinde.
„Keine Angst“ ist das Motto des Motorradgottesdienstes. Die anschließende Ausfahrt (Fahrtroute Friedrichswalde- Joachimsthal-Golzow-Britz-Lichterfelde-Altenhof-Joachimsthal- Friedrichswalde) steht unter dem gleichen Motto und wird von der Polizei, den Motorradfahrerinnen von Christ und Motorrad und den Motorradstauhelfern der Johanniter Unfallhilfe abgesichert. Am Samstag(13.Mai) feiern die Friedrichswalder mit den Bikern eine Kirchplatzparty. Sonntag(14. Mai) um 14.00 Uhr findet der Motorradgottesdienst statt. Motorradgottesdienst in Friedrichswalde heißt, ein Dorf voller fröhlicher Motorradfahrer, voller Motorräder, es duftet nach Lederfett und Benzin. Es gibt vom Friedrichswalder Motorradfahrenden Bäcker leckeren Kuchen, Pizza, Burger und Brot, Espresso oder Latte Macchiato vom Motorradfahrenden Barista, kühle Getränke, wohltuende Speisen von regionalen Betrieben gute Musik von FATHAT und Jan Wallner, mehr Motorräder als der Ort Einwohner hat, schwarze und bunte Motorradkombis,
angenehme und freundliche Menschen. Die Suzuki Händler der Umgebung stellen die neuesten Motorradmodelle aus und laden zu Probefahrten ein. Für die ersten 40 Testfahrer gibt es originelle T-Shirts.
Zum Gottesdienst gehört der Segen für die beginnende Motorradsaison und die Schweigeminute für die im letzten Jahr tödlich verunglückten Biker.
erstellt von Ralf Schwieger am 02.05.2017, zuletzt bearbeitet am 17.05.2022
veröffentlicht unter: Aktuelles aus Friedrichswalde