Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Gransee Neues aus der Kirchengemeinde Artikel: „Ich bin wie ein Baum“
„Ich bin wie ein Baum“
Foto: Susanne Meißner

„Ich bin wie ein Baum“

Christenlehrefreizeit in Vietmannsdorf vom 23. bis 26.6.21

Jeder Baum ist einzigartig und hat Wurzeln, einem Stamm mit Ästen und Zweigen, Blättern, Blüten und Früchten. Einige Kinder hatten Lieblingsbäume, eben wegen der Blüten und Früchte oder auch wegen der schönen Rinde, wie bei der Birke oder Platane.

Der Baum ist grundlegend für unser Leben. Das wussten die Kinder sehr genau. Auch was passiert, wenn Wälder brennen oder abgeholzt werden und Monokulturen, wie Palmbäume angelegt werden. Bäume leiden unter dem Klimawandel. Auch ein toter Baum sorgt für Leben.

Der Baum ist zum Symbol geworden. Es gibt zum Beispiel unseren Stammbaum. Wo sind unsere Wurzeln? Wer stärkt und kümmert sich um uns, dass wir Blüten und schließlich Früchte tragen? Ich bin einzigartig, wie ein Baum. Ich bin auch verletzbar, wie ein Baum.

Höhepunkt war die spielerische Entdeckungstour mit 2 Försterinnen und einem Förster, samt Hund, durch den Wald. Es wurden uns sogar noch Bratwürste frisch vom Grill spendiert. Danke!!!!

Zum Schluss haben wir die jungen und durstigen Eichenpflänzchen gegossen und gemeinsam gesungen: „Alt wie ein Baum, möchte ich werden“. In der Abschlussandacht bauten wir einen „Menschenbaum“, erzählten von unseren Erlebnissen und auch, dass bei all der Sorge und Pflege noch einer für uns da ist: „Wenn ich ganz nah bei Gott bin, stehe ich fest und sicher wie ein Baum, der genug Wasser und tiefe Wurzeln hat. Die Blätter sind grün und an den Ästen hängen saftige Früchte.“ (aus Psalm 1)
erstellt von Susanne Meißner am 30.06.2021, zuletzt bearbeitet am 15.10.2021
veröffentlicht unter: Neues aus der Kirchengemeinde

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.