Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Templin Neues aus der Kirchengemeinde Artikel: Herbstrüste in Thomsdorf
Herbstrüste in Thomsdorf
Foto: Kerstin Blümel
Bildrechte: Kerstin Blümel

Herbstrüste in Thomsdorf

Was kann es Schöneres geben, wenn Kinder sich am Ende einer Kinderrüste "beschweren", dass die Rüste zu kurz war. Wir hatten eine kurze, aber wunderschöne Zeit in Thomsdorf. Unser Thema war "Abendmahl - Brot und Wein". In der Zeit vom 1. - 4.11. haben wir dazu Geschichten gehört, Hungertücher angeschaut, gesungen, geredet, gebastelt und gebetet. Am ersten Tag haben wir über gemeinsames Essen gesprochen, die Geschichte vom großen Festmahl erzählt und Einladungen für die Eltern zu einem gemeinsamen Festmahl gestaltet. Am Abend gab es einen Spieleabend. Der 2. Tag war der "Brottag", Brotmärchen und Geschichten aus der Bibel standen im Mittelpunkt. In einer Einheit war es auch dran, Worte bzw. Sätze, in denen Brot eine Rolle spielt, nachzuschlagen. Am Nachmittag waren wir in Feldberg im Hotel, um in 2 Gruppen zu schwimmen oder zu kegeln. Das hat uns allen viel Freude gemacht. In der Zwischenzeit wurde in Sommerland von einigen Jugendlichen Pizza gebacken, die wir am Abend gleich verdrückt haben. Der 3. Tag war der "Traubentag ", auch hier gab es Geschichten und Gespräche etc. Der Nachmittag war dann voller Basteleien oder Aktionen. Die Kinder konnten Kissenbezüge gestalten, Brot backen für die Familien, Weinbeeren entsaften und Gelee kochen oder malen! Das war sehr schön. Natürlich gab es einen intensiven Abschluss mit Traubensaft und Brot und Geschichte und Dankgebeten. Es war eine schöne Zeit, wenn doch auch ein bisschen kurz.

Kerstin Blümel
erstellt von Mathias Wolf am 10.11.2017, zuletzt bearbeitet am 13.08.2018
veröffentlicht unter: Neues aus der Kirchengemeinde