Start Kirchengemeinden Liste der Kirchengemeinden Templin Neues aus der Kirchengemeinde Artikel: Festgottesdienst zur Amtseinführung von Pfarrer Veit Böhnke in Templin
Festgottesdienst zur Amtseinführung von Pfarrer Veit Böhnke im Pfarrsprengel Templin
Foto: KK-OHL / Stefan Determann

Festgottesdienst zur Amtseinführung von Pfarrer Veit Böhnke in Templin

Ein freudiger Tag für Templin - nicht nur für die Kirchengemeinde und den Pfarrsprengel Templin mit den Gemeinden Beutel, Gandenitz und Röddelin. Zur feierlichen Amtseinführung in der Maria-Magdalenen-Kirche wurde Pfarrer Veit Böhnke ebenso herzlich von der Katholischen und der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde sowie von Bürgermeister Detlef Tabbert willkommen geheißen.

Im Namen der Kirchengemeinde dankte der Templiner Gemeindekirchenratsvorsitzende Kersten Höft insbesondere den vielen ehrenamtlich Engagierten, die in den vergangenen Monaten während der Vakanzzeit das Gemeindeleben oft auch unscheinbar im Hintergrund am Laufen hielten und wesentlich geprägt haben.

Bürgermeister Detlef Tabbert freute sich in seinem Grußwort zugleich auf eine bewährt gute Zusammenarbeit von Stadt und Kirchengemeinden. Gerade im Blick auf die diakonische Arbeit habe Templin eine über hundert Jahre lange Tradition. Vom Katholischen Pfarrer Thomas Höhle gab es zur Begrüßung mit Heinz Jankowskys „Nasen, die man nie vergißt“ gleich ein paar Tipps zur Entdeckung des speziell Templiner Naturells.

Musikalisch gestaltet wurde der festliche Gottesdienst von der Templiner Bläserkantorei, der Konzertkantorei und der Seniorenkantorei, die alle gemeinsam unter der Leitung von Kantor Helge Pfläging zum Abschluss mit dem Menuett I aus Händels Feuerwerkmusik den Kirchenraum mit feierlicher Musik erfüllten.

erstellt von Stefan Determann am 19.09.2022, zuletzt bearbeitet am 22.09.2022
veröffentlicht unter: Neues aus der Kirchengemeinde

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.