Start Kirchengemeinden Liste der Pfarrsprengel Herzfelde Neuigkeiten aus dem Pfarrsprengel Artikel: Kirche der vielen Möglichkeiten
Kirche der vielen Möglichkeiten
Foto: KK-OHL / Stefan Determann

Kirche der vielen Möglichkeiten

Im Schatten der großen Eichen an der Dorfkirche von Warthe ist gerade ein guter Platz, um einmal Danke zu sagen. Danke an alle, die treu dafür sorgen, dass in den Kirchengemeinden „alles läuft“ - der Rasen gemäht ist, die Blumen auf dem Altar frisch sind, die Kirche geöffnet werden und so vieles mehr.

Zum Sommerfest und Sommersingen hatte Pfarrerin Christine Rosin deshalb am vergangenen Sonntag nach Warthe geladen. Aber beim Singen blieb es nicht. Da gibt es noch so vieles mehr.

„Kirche der vielen Möglichkeiten“ hieß es deshalb auch. Und Möglichkeiten gab es reichlich für groß und klein. Denn kurz nach der Begrüßung waberten auch schon riesige Seifenblasen durch die Luft, man konnte malen, kickern, lesen, vorlesen lassen. Kaffee, traumhaften Kuchen, Thüringer Bratwürste und ein Bier oder Wein genießen, mit der leichten Musik des Akkordeons etwas träumen und auch selber mitsingen.

Am späteren Nachmittag lud Kantor Helge Pfläging aus Templin zu einer spannende Orgelführung in die Kirche ein und verband diese mit einem kleinen Konzert, bei dem er Pfeifen und Register und auch die Entstehungsgeschichte der Orgel als Instrument erläuterte.

Dass er dabei hier und da auch mal selbst durch eine Orgelpfeife blies, zauberte nicht nur bei den Kindern Staunen und Neugier ins Gesicht. Wie winzig doch so eine Orgelpfeife sein kann! Andere funktionieren hingegen mit Deckel oder schnarren wie eine Tröte.

Und so manche Besucherin wollte dann auch selber mal die Tasten drücken... So unterhaltsam kann eine Kirchenorgel sein.
erstellt von Stefan Determann am 06.07.2022, zuletzt bearbeitet am 07.07.2022
veröffentlicht unter: Neuigkeiten aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.