Start Kirchengemeinden Liste der Pfarrsprengel Löwenberger Land Neues aus dem Pfarrsprengel Artikel: Neue Wege gehen
Neue Wege gehen

Neue Wege gehen

Ein neues Schuljahr hat angefangen, die Sommerferien sind längst vorbei und die Kinder besuchen schon seit drei Wochen wieder die Schule. Einige sind gerade eingeschult worden, manche Kinder wechseln von einer Schule zur anderen oder sie rücken ein Jahr weiter in die nächste Klasse. Das bedeutet für sie: Viele neue Wege!

Eine neue Zeit tut sich auf, ein unbekannter Weg liegt vor ihnen. Manches erwartet die Kinder, auf dass sie sich freuen, manches aber auch bereitet ihnen Sorgen. In unserem zentralen Gottesdienst zum Schulbeginn am 30. August in Grüneberg stellten wir die neuen Wege unter Gottes Schutz. Wir beteten: Herr, begleite uns auf unseren neuen Wegen!

Die sechzig Gottesdienstbesucher sangen draußen um die Kirche kräftig mit, die Kinder gingen barfuß einen Weg über harte und weiche Materialien und die Erwachsenen schrieben Fürbitten auf ausgeschnittenen Fußspuren und gestalteten damit den Kirchgang.

Wir erinnerten uns an Jeremia. Gott sagte bei seiner Berufung zu ihm: „Fürchte dich nicht vor ihnen; denn ICH bin mit dir, um dich zu erretten”. Diese vier Worte, ICH BIN MIT DIR zählen mehr als alles andere, für Jeremia und auch für uns.
Gott geht auf allen unseren Wegen auch mit uns. Ist das nicht wunderbar?

Ulrike Limbrecht,
Gemeindepädagogin im Löwenberger Land und in Liebenwalde
erstellt von Ulrike Limbrecht am 02.09.2020, zuletzt bearbeitet am 03.09.2020
veröffentlicht unter: Neues aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.