Start Kirchengemeinden Liste der Pfarrsprengel Sachsenhausen Aktuelles aus dem Pfarrsprengel 
Erster Gottesdienst nach dreieinhalbjähriger Bauzeit wieder in der Kirche
Bildrechte: Peter Krause

Erster Gottesdienst nach dreieinhalbjähriger Bauzeit wieder in der Kirche

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Am Pfingstmontag feierte die Kirchengemeinde Nassenheide ihren ersten Gottesdienst wieder in dem neu hergerichteten Kirchengebäude. Über 3 Jahre in 4 Bauabschnitten wurde das gesamte Kirchenschiff saniert. Dachstuhl, Neueindeckung, Innendecke und Wände, Fußboden und das Gestühl wurden instandgesetzt. Neue Fenster und eine neue Abtrennung der Winterkirche zum Innenraum geben der Kirche ein helles, freundliches und großzügiges Raumgefühl. Eine Toilette wurde im Turm eingebaut und außerdem die Elektrik komplett neu errichtet. Die Baukosten beliefen...
alles lesen
erstellt von Peter Krause am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Musiken vom Turm für den Ort
Foto: Peter Krause

Musiken vom Turm für den Ort

Wie Musik vor der Kirche die Menschen in Friedrichsthal, Sachsenhausen und Nassenheide durch die Coronazeit begleitete

Seit Beginn der Coronakrise gibt es im Pfarrsprengel Sachsenhausen die „Musiken vom Turm für den Ort“. Aus der zunächst spontanen Aktion, die am 22. März in den Gemeinden Friedrichsthal und Sachsenhausen entstand, wurde mittlerweile eine feste Institution.
Sonntag für Sonntag immer um 11 Uhr vor den Kirchen in Friedrichsthal und Sachsenhausen und seit Karfreitag auch in Nassenheide (dort ab 12 Uhr) stehen die Kirchentüren weit geöffnet, die Glocken läuten und Musik dringt aus den Kirchen weit in den Ort hinein. Es sind Choräle zu...
alles lesen
Gemeindebrief für den Pfarrsprengel Sachsenhausen Juni-August 2020
erstellt von Stefan Determann am 25.05.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Kirche Nassenheide
Bildrechte: Peter Krause

Andacht zum Sonntag Exaudi, 24. Mai 2020, Jer 31,33

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Das soll der Bund sein, den ich mit dem Hause Israel schließen will nach dieser Zeit, spricht der HERR: Ich will mein Gesetz in ihr Herz geben und in ihren Sinn schreiben, und sie sollen mein Volk sein, und ich will ihr Gott sein.“
(Jer 31,33)

Lied: O komm, du Geist der Wahrheit (EG 136, 1-2+7)

1. O komm, du Geist der Wahrheit, und kehre bei uns ein, verbreite Licht und Klarheit, verbanne Trug und Schein. Gieß aus dein heilig Feuer, rühr Herz und Lippen an, dass jeglicher getreuer den Herrn bekennen kann.
2. O du, den...
alles lesen
Andacht zum Sonntag Exaudi, 24. Mai 2020, Jer 31,33
hochgeladen am: 23.05.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 400.69 kB
erstellt von Peter Krause am 23.05.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Bildrechte: Peter Krause

Andacht zum Sonntag Rogate, 17. Mai 2020, Mt 6, 9-13

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Vater unser im Himmel! Dein Name werde geheiligt. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.“
(Mt 6, 9b-10)

Lied: Mein erst Gefühl sei Preis und Dank (EG 451,1-3+5-7)

1. Mein erst Gefühl sei Preis und Dank, erheb ihn, meine Seele!
Der Herr hört deinen Lobgesang, lobsing ihm, meine Seele!
2. Mich selbst zu schützen ohne Macht lag ich und schlief in Frieden.
Wer schafft die Sicherheit der Nacht und Ruhe für die Müden?
3. Du bist es, Herr und Gott der Welt, und dein...
alles lesen
Andacht zum Sonntag Rogate, 17. Mai 2020 Mt 6, 9-13
hochgeladen am: 16.05.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 402.89 kB
erstellt von Peter Krause am 16.05.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Musik vom Turm für den Ort Kirche Nassenheide
Bildrechte: Peter Krause

Andacht zum Sonntag Kantate, 10. Mai 2020, 2.Chr 5,13a14b

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Andacht zum Sonntag Kantate, 10. Mai 2020
Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Und es war, als wäre es einer, der trompetete und sänge,
als hörte man eine Stimme loben und danken dem HERRN.
Die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus Gottes.“
(2. Chr 5,13a14b)


Lied: Du meine Seele singe (EG 302,1-2+8)

1. Du meine Seele, singe, wohlauf und singe schön dem, welchem alle Dinge zu Dienst und Willen stehn. Ich will den Herren droben hier preisen auf der Erd;...
alles lesen
Andacht zum Sonntag Kantate, 10. Mai 2020, 2. Chr 5, 13a14b
hochgeladen am: 09.05.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 416.18 kB
erstellt von Peter Krause am 09.05.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Kirchenfenster in Friedrichsthal
Foto: Peter Krause

Andacht zum Sonntag Jubilate, 3. Mai 2020, Joh 15,5b - Bleib' dran

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Christus spricht: „Wer in mir bleibt und ich in ihm,
der bringt viel Frucht.“ (Joh 15,5b)

Lied: SJ 110, 1-5 Ich sing dir mein Lied

1. Ich sing dir mein Lied – in ihm klingt mein Leben. Die Töne, den Klang hast du mir gegeben von Wachsen und Werden, von Himmel und Erde, du Quelle des Lebens. Dir sing ich mein Lied.
2. Ich sing dir mein Lied – in ihm klingt mein Leben. Den Rhythmus, den Schwung hast du mir gegeben von deiner Geschichte, in die du uns mitnimmst, du Hüter des Lebens. Dir sing ich mein Lied.
3....
alles lesen
Andacht Jubilate 2020, Joh 15,5b
hochgeladen am: 02.05.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 483.26 kB
erstellt von Peter Krause am 01.05.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
#hoffnung
Bildrechte: Peter Krause

#hoffnung - Glaube Liebe Hoffnung wird nicht abgesagt

Nimm Dir eine Rolle mit und lass dich überraschen. Ein Gedicht, ein Gebet, ein Bild, das Dir Hoffnung gibt. Die Rollen gibt es an der Kirchentür. Nimm dir gern eine Rolle mit für jemanden, der oder die jetzt Hoffnung braucht.

Kleine Papierrollen schmücken ab heute die Schaukästen oder Kirchentüren im Pfarrbereich Herzberg und im Pfarrsprengel Sachsenhausen. „#Hoffnung“ ist diese Aktion betitelt. Gern kann man sich hier bedienen und ein Gedicht, ein Gebet oder ein Bild mitnehmen. Was sich jeweils hinter der Rolle verbirgt, ist eine Überraschung. Ein Stückchen Hoffnung ist es auf jeden Fall. Und diese Rollen sind nicht nur für den Eigengebrauch gedacht. Gern kann eine Rolle für jemanden mitgenommen werden, der oder die jetzt ein wenig neue Hoffnung braucht. Solche Rollen zum Mitnehmen gibt es in Herzberg, Schönberg, Rüthnick, Vielitz, Glambeck, Strubensee, Seebeck und Grieben sowie in Sachsenhausen, Friedrichsthal und Nassenheide.


erstellt von Peter Krause am 25.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

#hoffnung

#hoffnung
Bildrechte: Peter Krause

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Hoffnungsrollen zum Mitnehmen gibt es an den Kirchen in Sachsenhausen, Friedrichsthal und Nassenheide
erstellt von Peter Krause am 25.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Informationen ist auch in der Newsliste der Kirchengemeinden zu sehen.

Andacht zum Sonntag Miserikordias Domini, 26. April 2020, 1.Petr 2,21

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Christus hat für euch gelitten und euch ein Vorbild hinterlassen,
dass ihr sollt nachfolgen seinen Fußstapfen.“ (1.Petr 2,21)

Lied: EG 98, 1-4 Korn das in die Erde, in den Tod versinkt

1. Korn, das in die Erde, in den Tod versinkt,
Keim, der aus dem Acker in den Morgen dringt -
Liebe lebt auf, die längst erstorben schien:
Liebe wächst wie Weizen und ihr Halm ist grün.
2. Über Gottes Liebe brach die Welt den Stab,
wälzte ihren Felsen vor der Liebe Grab.
Jesus ist tot....
alles lesen
Andacht zum Sonntag Miserikordias Domini, 26. April 2020, 1.Petr 2,21
hochgeladen am: 25.04.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 398.80 kB
erstellt von Peter Krause am 25.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.

Andacht zum Sonntag Quasimodogeniti, 19. April 2020, Jes 40,31

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Andacht zum Sonntag Quasimodogeniti, 19. April 2020
Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler.“ (Jes 40,31)


Lied: EG 108, 1-3 Mit Freuden zart zu dieser Fahrt

1. Mit Freuden zart zu dieser Fahrt lasst uns zugleich fröhlich singen,
beid, Groß und Klein, von Herzen rein mit hellem Ton frei erklingen.
Das ewig Heil wird uns zuteil, denn Jesus Christ erstanden ist,
welchs er lässt...
alles lesen
Andacht zum Sonntag Quasimodogeniti, 19. April 2020, Jes 40, 31
hochgeladen am: 18.04.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 221.50 kB
erstellt von Peter Krause am 18.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.
Osterkerze Sachsenhausen 2020
Bildrechte: Peter Krause

Osterbrief 2020

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Liebe Gemeindeglieder im Pfarrsprengel Sachsenhausen,

auch in diesem Jahr soll das Osterlicht in unseren Gemeinden entzündet werden. Es steht für die Zuversicht, dass nichts im Dunkel bleibt. Traurigkeit verwandelt sich in Freude. Einsamkeit begegnet dem Lebendigen. Ratlosigkeit weicht dem Vertrauen. So haben es die ersten Osterzeugen erlebt. Davon berichten sie. Dieses Jahr wird Ostern für viele ganz anders sein als gewohnt. Osterfeuer bleiben unentzündet. Große Familientreffen fallen aus. Auch auf die erlebte Gemeinschaft, die Musik und das Feiern...
alles lesen
erstellt von Peter Krause am 11.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Informationen ist auch in der Newsliste der Kirchengemeinden zu sehen.

Hausandacht Ostern 2020

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

Votum
Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden.
-Entzünden der Osterkerze-
Wir feiern und singen und tanzen heute ins Leben hinein, denn Christ ist erstanden:
Trost für uns und die ganze Schöpfung.
Rettung für die Welt und alle Menschen.
Österliche Freude für den ganzen Kosmos über alle Zeiten hinweg.

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. (Offb 1,18)



alles lesen
Hausandacht Ostern 2020
hochgeladen am: 11.04.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 343.02 kB
erstellt von Peter Krause am 11.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Informationen ist auch in der Newsliste der Kirchengemeinden zu sehen.

Andacht zur Karwoche 2020, Mk 14,3-9, Die Salbung in Betanien

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Sie hat ein gutes Werk an mir getan.“ (Mk 14,6)

Lied: EG 209, 1-4 Ich möcht‘, dass einer mit mir geht
1. Ich möcht’, dass einer mit mir geht,
der’s Leben kennt, der mich versteht,
der mich zu allen Zeiten kann geleiten.
Ich möcht’, dass einer mit mir geht.

2. Ich wart’, dass einer mit mir geht,
der auch im Schweren zu mir steht,
der in den dunklen Stunden mir verbunden.
Ich wart’, dass einer mit mir geht.

3. Es heißt, dass einer mit...
alles lesen
Andacht zur Karwoche 2020, Mk 14,3-9 Die Salbung in Betanien
hochgeladen am: 04.04.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 397.52 kB
erstellt von Peter Krause am 04.04.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Informationen ist auch in der Newsliste der Kirchengemeinden zu sehen.

Andacht zum Sonntag Judika, 29.03.2020, Hebr 13, 12-14

Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause

„Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.“ (Hebräerbrief 13,14)

Lied: EG 445, 1+5 Gott des Himmels und der Erde
1. Gott des Himmels und der Erden,
Vater, Sohn und Heilger Geist,
der es Tag und Nacht lässt werden,
Sonn und Mond uns scheinen heißt,
dessen starke Hand die Welt,
und was drinnen ist erhält:

5. Führe mich, o Herr, und leite
meinen Gang nach deinem Wort;
sei und bleibe du auch heute
mein Beschützer und mein...
alles lesen
Andacht Judika 29.03.2020, Hebr 13, 12-14
Ev. Pfarrsprengel Sachsenhausen von Pfarrer Peter Krause
hochgeladen am: 28.03.2020
hochgeladen von: Peter Krause
Dateigröße: 219.11 kB
erstellt von Peter Krause am 28.03.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.

Gottesdienst zum Sonntag Lätare 22.3.2020 Pfarrsprengel Sachsenhausen

Am Sonntag, 22. März, 9.30 Uhr wollten wir einen Sprengelgottesdienst in der Kirche in Sachsenhausen feiern. Unser Katechet Michael Wendt hat den Gottesdienst vorbereitet. Wir laden ein, sich nun zu Hause die Zeit zum Gebet zu nehmen und stellen den Gottesdienst hier zur Verfügung:

Gottesdienst zum Sonntag Lätare 22. März 2020 im Pfarrsprengel Sachsenhausen

Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und Leser,

herzlich Willkommen zum Gottesdienst in unserer Kirche, in unserem Gemeinderaum so würden wir Sie normalerweise begrüßen. Heute begrüße ich sie herzlich auf unserer Homepage zum Gottesdienst in schriftlicher Form.
Es sind besondere Zeiten, in denen wir gerade leben mit all unseren Ängsten und Sorgen, mit allen Anordnungen und Einschränkungen, aber auch mit aller Hoffnung, dass alles bald...
alles lesen
Gottesdienst zum Sonntag Lätare im Pfarrsprengel Sachsenhausen zum Ausdrucken
hochgeladen am: 21.03.2020
hochgeladen von: Stefan Determann
Dateigröße: 76.00 kB
erstellt von Peter Krause am 21.03.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Diese Informationen ist auch in der Newsliste der Kirchengemeinden zu sehen.

Informationen zu Gottesdiensten und Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen entfallen bis auf Weiteres alle Gruppen, Veranstaltungen, Arbeitstreffen und auch Gottesdienste im Pfarrsprengel Sachsenhausen. Pfarrer Peter Krause ist telefonisch (03301/3090) oder per Mail (pfarramt.sachsenhausen@arcor.de) gern für Sie da.
(Stand: 17.03.2020)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Es sind gerade bewegende Zeiten und wahrscheinlich kann niemand genau sagen, wie sich die Situation und das Zusammenleben in den...
alles lesen
erstellt von Peter Krause am 16.03.2020, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Bleiglasfenster sind bestellt
Foto: MOZ
Bildrechte: MOZ

Bleiglasfenster sind bestellt

Ein Artikel aus dem Oranienburger Generalanzeiger von Volkmar Ernst

Nassenheide (MOZ) Theoretisch könnte die Nassenheider Kirchengemeinde den Weihnachtsgottesdienst in der frisch sanierten Kirche feiern. Ganz fertig wäre das Gotteshaus dann allerdings noch nicht. "Deshalb werden wir vermutlich dieses Jahr noch einmal im Dorfgemeinschaftshaus zusammenkommen", stellt Pfarrer Peter Krause fest. "Wir müssen uns das nicht antun, das Kirchenschiff herzurichten, wenn im Anschluss dort noch weitergebaut wird", fügt Krause hinzu. Insofern habe der Gemeindekirchenrat beschlossen, dass die Kirche erst wieder genutzt wird, wenn alle...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 27.09.2019, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Neues Dach für Nassenheider Kirche
Foto: MOZ
Bildrechte: MOZ

Neues Dach für Nassenheider Kirche

Ein Artikel aus der Gransee-Zeitung von Volkmar Ernst

Nassenheide (MOZ) Das Dach ist drauf und dicht. Pfarrer Peter Krause ist mit dem Baufortschritt an der Kirche zufrieden. Wenn die Putzarbeiten an der Innendecke fertig sind, ist der zweite Abschnitt zur Sanierung des Nassenheider Gotteshauses geschafft. Weiter geht es im kommenden Jahr.

Seit 2017 ist die Kirche eine Baustelle. Für die Gottesdienste kann die Gemeinde in die Kapelle oder das Dorfgemeinschaftshaus ausweichen; in einem Ort wie Nasenheide kein Problem. Wie die Kirche nach Abschluss der Sanierung einmal aussehen wird, lässt der Turm erahnen. Durch die helle...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 23.10.2018, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

120 Jahre Kirche Friedrichsthal
Foto: P. Krause
Bildrechte: P. Krause

120 Jahre Kirche Friedrichsthal

Am 11.6. haben wir in Friedrichsthal „120 Jahre Kirche Friedrichsthal“ gefeiert – am Trinitatissonntag 1897 wurde die Kirche eingeweiht. Dazu hatte unser Singkreis Friedrichsthal noch sein 5 jähriges Bestehen. Wir feierten um 14.00 Uhr den Gottesdienst in der Kirche mit Bläsern, Orgel, Klavier und Violine und Singkreis. Danach waren alle zu Kaffee und Kuchen auf den Kirchenvorplatz eingeladen. Der Posaunenchor Sachsenhausen sorgte draußen für die Musik. Draußen musste unser Leiter des Singkreises Tino Herrig die Geburtstagstorte anschneiden. Zum Abschluss waren alle Feiernden noch einmal in die Kirche eingeladen, wo untermalt von Musik von vor 120 Jahren für Violine und Tasteninstrument Bilder aus der Geschichte der Kirche gezeigt wurden.

Peter Krause
erstellt von Mathias Wolf am 28.06.2017, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

140 Dachziegel für die Kirche
Foto: P. Krause
Bildrechte: P. Krause

140 Dachziegel für die Kirche

Spendenaktion für die Kirche Nassenheide

Nach dem Gottesdienst mit Jubelkonfirmation gab es bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit Dachziegel zu signieren. Wir freuen uns darüber, dass insgesamt etwa 140 Ziegel „verkauft“ wurden.
Insgesamt wurden über die Ausgangskollekte, Kaffee und Kuchen und den Ziegelverkauf Spenden für die Kirchensanierung in Höhe von 2303,80 € gesammelt.

Mit Dank an alle Spender und Spenderinnen
Ihr Pfarrer Peter Krause
erstellt von Mathias Wolf am 09.05.2017, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Spendenfest für die Nassenheider Kirche
Foto: MOZ
Bildrechte: MOZ

Spendenfest für die Nassenheider Kirche

Ein Artikel aus der Gransee-Zeitung von Volkmar Ernst

Nassenheide (GZ) Mit einem Frühlings- und Spendenfest feiert die Nassenheider Kirchengemeinde am 7. Mai den Beginn der Sanierungsarbeiten am Kirchenschiff. Verbunden damit ist aber auch, dass die Gottesdienste während der Bauarbeiten an alternativen Standorten stattfinden werden. Denn der Kirchenraum ist dann nicht nutzbar.


Nachdem der Turm in den Jahren 2006 und 2007 saniert wurde, wie die Farbgebung der Fassade erkennen lässt, geht es nun mit der Sanierung des Kirchenschiffes weiter. Für die Finanzierung hat die Kirchengemeinde in den zurückliegenden Jahren...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 09.05.2017, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Mit Toilette und signierten Dachsteinen
Foto: MAZ
Bildrechte: MAZ

Mit Toilette und signierten Dachsteinen

Umfangreiche Sanierung des Nassenheider Kirchenschiffs geplant – drei Bauabschnitte, drei Jahre Bauzeit. Ein Artikel aus der MAZ von Ulrike Gawande

Nassenheide. Die Sanierung der Kirche in Nassenheide geht weiter. Zehn Jahre nach der Turmrestaurierung hat die Kirchengemeinde genügend Geld gespart und Spenden eingeworben, um die nächste große und wichtige Etappe zu beginnen: das Kirchenschiff. Wie Pfarrer Peter Krause mitteilt, sind drei Bauabschnitte, verteilt über drei Jahre geplant. Dach, Fassade und Innenraum sollen in dieser Zeit denkmalgerecht saniert werden. Die Baukosten werden mit rund 380 000 Euro beziffert. Diese
Summe könnte sich noch mal um 85 000 Euro erhöhen, wenn auch die Kirchenfester im Zuge dessen erneuert...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 22.04.2017, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Wahlen zum neuen Kirchenrat
Foto: MAZ
Bildrechte: MAZ

Wahlen zum neuen Kirchenrat

Alle drei Jahre neue Gesichter - Ein Artikel aus der MAZ

Sachsenhausen. Am 2. Adventssonntag findet in Sachsenhausen die Wahl zum Gemeindekirchenrat statt. In den Kirchengemeinden Friedrichsthal (mit Malz) und Nassenheide (mit Freienhagen) sind die Gemeindemitglieder eine Woche später, am 3. Advent, an die Urnen gebeten.
Alle drei Jahre wird die Hälfte der Gemeinedeleitung neu gewählt. Bestimmt werden jeweils zwei Älteste für sechs Jahre. In
Sachsenhausen und Friedrichsthal finden die Wahlen jeweils an den Sonntagen von 9 bis 13 Uhr statt. In Nassenheide kann von
13 bis 16 Uhr die Stimme abgegeben werden.
In Sachsenhausen stehen zur Wahl: Dietmar Brunzel, Hilma Grabs, Sabine Jung und Winfried Schweiber. In Friedrichsthal mit Malz kandidieren Bärbel Piller (Malz), Volkmar Reinig (Friedrichsthal), Maria Richter (Malz), Marga Schlag (Malz) und Reinhild Welle (Friedrichsthal). In Nassenheide mit Freienhagen stellen sich der Wahl: Kerstin Beuster (Freienhagen), Heinz Lahs (Nassenheide), Jürgen Rühle (Nassenheide) und Uwe Wolter (alle Nassenheide) und Diana Zarmer (Freienhagen). Pfarrer Peter Krause lädt herzlich zur regen Beteiligung an der Wahl ein.
erstellt von Mathias Wolf am 29.11.2016, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Musik und Tanz am Gotteshaus
Foto: MAZ
Bildrechte: MAZ

Musik und Tanz am Gotteshaus

Ein Artikel aus der Neuen Oranienburger Zeitung von Fritz Hermann Köser

Oranienburg – Madita reißt die Arme hoch und geht in die Knie. Auf der Bühne des Festzelts zeigten sie und fünf weitere junge Damen der Jean-Clermont-Schule rasante Tänze. Dazu dröhnt Primadonna Girl“ von „Marina and the Diamonds“ aus den Boxen. Das Publikum auf den Bänken geht begeistert mit. „Unsere Tanz-AG hat ein halbes Jahr geprobt“, sagt die 14-Jährige. Mit Erfolg. Angelika Holzheimer, Trainerin und Schulsozialarbeiterin, hat entsprechend wenig zu bemängeln. „Lächeln“, ruft sie den Mädchen nur einmal kurz zu. Auch andere Akteure wie das Tanzteam „Kesse...
alles lesen
erstellt von Mathias Wolf am 26.06.2014, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

100 Jahre Kirche Sachsenhausen

Ein paar Eindrücke von den Feiern zum Kirchenjubiläum finden Sie in dieser Bildergalerie.
erstellt von Mathias Wolf am 26.06.2014, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel

Gotteshaus mit Wohlfühlfaktor
Foto: MAZ
Bildrechte: MAZ

Gotteshaus mit Wohlfühlfaktor

Die Sachsenhausener Kirche wird 100 Jahre alt. Gefeiert wird das vom ganzen Ortsteil - ein Artikel aus der MAZ von Heike Bergt

Zum Lesen des Artikels klicken Sie bitte auf die pdf-Datei ("Datei herunterladen").
Mathias Wolf
100 Jahre Kirche
hochgeladen am: 21.05.2014
hochgeladen von: Mathias Wolf
Dateigröße: 575.47 kB
erstellt von Mathias Wolf am 21.05.2014, zuletzt bearbeitet am 01.06.2020
veröffentlicht unter: Aktuelles aus dem Pfarrsprengel