Start Willkommen im Kirchenkreis Arbeitsbereiche Frauen Artikel: Vorbereitung des Weltgebetstages 2018
Vorbereitung des Weltgebetstages 2018
Foto: Benndorf
Bildrechte: Benndorf

Vorbereitung des Weltgebetstages 2018

Am Sonnabend, dem 7. Januar kamen 46 Teilnehmende, soviel, wie noch nie, nach Oranienburg zur WGT-Werkstatt.
Surinam, ein kleines Land in Südamerika, ist bunt und schön. Die nur etwas über 500.000 Einwohner haben Wurzeln in der ganzen Welt und leben friedlich miteinander.
Gottes Schöpfung ist sehr gut – das Motto dieses Jahr füllte den Tag in Liedern, Landvorstellung, Bibelarbeit, Gruppengesprächen, Gottesdienstliturgie und surinamischen Mittagsbüffet. Danke für alle Vorbereitungen an Susi Meißner/Gransee, Evi Teichmann/Oranienburg und Ulrike Gartenschläger, die dieses Jahr ihre letzte Werkstatt leitete.
Ab 2019 wird Kirchmusiker Markus Pfeiffer die musikalische Anleitung und Begleitung übernehmen, darauf freuen wir uns.
Jetzt wünschen wir allen Feiernden schöne Schöpfungsgottesdienste zum Weltgebetstag am 2.März 2018, viel Freude und Ideen bei der Vorbereitung zuvor. Anregungen gab es am Sonnabend reichlich.
Sabine Benndorf
erstellt von Mathias Wolf am 01.02.2018, zuletzt bearbeitet am 03.07.2018
veröffentlicht unter: Frauen