Start Kirchenkreis & Arbeitsbereiche Archiv Andachten 2022 Artikel: Eltern gesucht
Pfarrer i.R. Volkmar Gartenschläger aus Oranienburg

Eltern gesucht

09.10.2022 | 17. Sonntag nach Trinitatis | Gedanken zum Wochenende von Pfarrer i.R. Volkmar Gartenschläger aus Oranienburg

Auf meiner Bilderwand sind die Fotos der Enkelkinder zu sehen. Lange Zeit konnten sie nicht zu Besuch kommen, weil sie in Australien leben und weil es Probleme wegen Corona gab. Umso mehr haben wir telefoniert. Es macht Freude, wenn wir dann miteinander erzählen. Dann heißt es : "Opa, sag mal..."

Die Fragen kommen oft von weit her, nicht nur die Entfernung betreffend, sondern weil sie so tiefsinnig und scheinbar schwer zu beantworten sind. Dazu gehören auch all die Gefühle, die Kinder zum Ausdruck bringen. Anna ist sechs Jahre und fragt mich, was Gelehrte vor 1000 Jahren diskutiert haben. "Opa, wann ist Gott geboren?" Und: "Wie heißen der Papa und die Mama von Gott?" Ich höre auch noch den Kommentar von Annas Vater: " Der Opa hat ja eine Menge Erfahrung, der weiß das bestimmt".

Ehrlich gesagt: Kein Opa kann all diese wunderbaren aber oft auch komplizierten Fragen beantworten. Aber es kommt auf den Versuch an, und die Enkel dürfen merken, dass wir uns mühen, und dass wir nicht auf alles eine Antwort haben.

"GOTT IST DIE LIEBE." So sagt es die Bibel. Das ist die Erfahrung von Generationen, auch meine eigene trotz wiederkehrender Zweifel. Dann, so will ich es kindgerecht sagen, heißen die Eltern: Mama und Papa LIEBE . Jedenfalls werde ich es Anna so sagen und den Rest überlasse ich ihrem Vater. Soll er sich auch etwas mühen.

Ich wünsche Ihnen Freude an den Kindern und Enkeln und deren Fragen.
erstellt von Stefan Determann am 07.10.2022, zuletzt bearbeitet am 04.12.2022
veröffentlicht unter: Andachten 2022

Diese Information ist auch in der Newsliste des Kirchenkreises zu sehen.