Start Kirchenkreis & Arbeitsbereiche Artikel: Advent in Gransee im Zeichen des Gedenkens, der Fürsorge und der Hoffnung.
Advent in Gransee im Zeichen des Gedenkens, der Fürsorge und der Hoffnung.

Advent in Gransee im Zeichen des Gedenkens, der Fürsorge und der Hoffnung.

Die Granseer Gemeinde versammelte sich am Freitagabend in der Marienkirche, um Genesung und Hilfe für die an Corona Erkrankten zu erbitten und den Opfern der Pandemie zu gedenken. Und all denen zu danken, die tagtäglich mit den Auswirkungen der Pandemie konfrontiert sind und seit Monaten unter enormer Belastung stehen.
Und um noch viel mehr ging in dieser Andacht, die Superintendent Uwe Simon gemeinsam mit der Gemeinde vorbereitet hatte: Aufeinander achten und füreinander sorgen und dabei niemanden vergessen, das ist gerade jetzt im Advent wichtig für uns alle. Da stimmt es hoffnungsfroh, dass sich so viele Menschen auf den Weg in die Kirche machten zu dieser Andacht bei Glockengeläut, Orgelspiel, Gebeten und Gesang mit Maske.
Die Kollekte am Ausgang erbrachte mehr als Einhundert Euro. Die Kirchengemeinde Gransee wird damit die Hospizarbeit im Landkreis unterstützen. Isabel Pawletta und Stefan Determann. Vielen Dank.
erstellt von Stefan Determann am 05.12.2020, zuletzt bearbeitet am 18.06.2021
veröffentlicht unter: Kirchenkreis & Arbeitsbereiche

Königin der Instrumente in Löwenberg wieder topfit
Am Sonntag wird um 10 Uhr im Gottesdienst die Löwenberger Orgel wieder in Betrieb genommen. Die alte Dame musste sich einer umfassenden Kur unterziehen. „Die Windlade wies einen Schaden...
alles lesen
Kreiskirchlichen Kommission für Baufragen
v.l.n.r.: Michael Horn, Winfried Günther, Bernd Ostwald, Christian Kawalla, Karl-Otto Winkler und Jürgen Heibeck.
Foto: Katrin Beil
Am 17 Juni 2021 kamen die Mitglieder der Kreiskirchlichen Kommission für Baufragen zum ersten Mal in der Granseer Superintendentur zusammen. Zum Vorsitzenden wurde Winfried Günther aus...
alles lesen
Musikalische Andacht mit Flöte und Harfe
Musikalische Andacht mit Flöte und Harfe am 19. Juni in Zehdenick
Lobe den Herren den mächtigen König der Ehren…
Psalter und Harfe wacht auf, lasset den Lobgesang hören.

Am Samstag, den 19.6.2021 um 15 Uhr wird es...
alles lesen
Schüller - Liedertour 2021
Lieder - Geschichten - Poesie, Hofkonzert an der Jugendscheune in Lindow Eintritt für das Konzert 5 EUR, Für das leibliche Wohl stehen schon ab 19 Uhr Getränke und Grill bereit.
KinderSingWoche in Zehdenick
Nach der langen Zeit der Kontaktbeschränkungen wollen wir mit unserem Projekt der Kindersingwoche Kindern im Alter von 7 bis 14 Jahren eine musische Begegnungsmöglichkeit schaffen. Das Projekt findet in der letzten Ferienwoche der Sommerferien vom 1. bis 8. August 2021 statt.
Im Zeitraum einer Woche wollen wir das Kindermusical Kilian und das helle Licht (Komposition: Johanna Korf) erarbeiten und einstudieren. Zum Programm dieser Woche gehört auch eine eigene...
alles lesen
Flyer mit weiteren Informationen und Anmeldeformular
hochgeladen am: 08.06.2021
hochgeladen von: Stefan Determann
Dateigröße: 1.75 MB
Die Pfarrstelle der Kirchengemeinden des Pfarrsprengels Lychen, Evangelischer Kirchenkreis Oberes Havelland, ist ab dem 01. Juli 2021 mit 100 % Dienstumfang durch Gemeindewahl zu besetzen.
1. Zum Pfarrsprengel
Der Pfarrsprengel Lychen liegt in der reizvollen Wald und Seenlandschaft der südwestlichen Uckermark.
Zum Pfarrsprengel gehören die selbstständigen...
alles lesen
Stellenausschreibung Pfarrstelle Lychen (100%)
hochgeladen am: 08.06.2021
hochgeladen von: Stefan Determann
Dateigröße: 295.27 kB
Stellenausschreibung

Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) ist Arbeitgeberin für mehr als 8.500 Menschen in der Region. Ob im Pfarrdienst, in...
alles lesen
Stellenausschreibung Rechnungsprüfende
hochgeladen am: 08.06.2021
hochgeladen von: Stefan Determann
Dateigröße: 73.77 kB
Taufengel in der Kirche Neuglobsow
fotografiert von Dr. med. Eva Runge, Dresden
Nachdem die Internistin Dr. Eva Runge 1998 in den Ruhestand getreten war, begann sie, kulturellen Interessen verstärkt nachzugehen. So besuchte sie mit Verwandten und Freunden alte Dorfkirchen...
alles lesen
Kontaktinfo zu Kirchen in Taschenberg (Uckermark) und Gottberg (OPR)
Unter dem findet man die Zugänge zu den Kirchen und Taufengeln in Taschenberg (Uckermark) und Gottberg (OPR) - Ansprechpartner und Telefonnummern – so können zwei der Engel aus der Ausstellung bei einem Ausflug auch live betrachtet werden.
Zum Trinitatisfest schauen wir noch einmal kurz zurück auf den Pfingstmontag: Gottes Geist und Gottes Natur. Die Einweihung der NABU-Kirche Neu Temmen. Hier ein Mitschnitt des Gottesdienstes mit Bischof Christian Stäblein.
Klaus Mertes am Pfingstmontag zu Gast bei den Herzfelder Predigten
Foto: pro/Norbert Schäfer
Mit dem Wiedereinstieg in die Präsenzgottesdienste lädt die Kirchengemeinde Herzfelde (bei Templin) zu einem besonderen Gottesdienst ein. Im Rahmen der Herzfelder Predigtreihe wird Pater...
alles lesen
"Da bist du ja, mein Menschenkind" - Andacht zum 3. Sonntag nach Trinitatis aus Gutengermendorf
Unsere Gottesdienste und Konzerte zum 3. Sonntag nach Trinitatis

"Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist." Mit dem Wochenspruch zum 3. Sonntag nach Trinitatis aus dem Lukas-Evangelium, Kapitel 19, Vers 10 laden wir ein zu den Gottesdiensten und Konzerten im Kirchenkreis. Die dritte Woche unserer Sommertour führt uns in den Pfarrbereich Löwenberger Land Nord von Pfarrerin Juliane Lorasch mit einer Sommerandacht aus dem Pfarrgarten von Gutengermendorf.

Auf dem Kanal Mukkefukk gibt es eine Sonntagspredigt von Dieter Rohde aus Hammelspring

Die Dorfkirche von Gutengermendorf im Pfarrsprengel Löwenberger Land
Samstag, 19.06.2021
  • 14:00 Gottesdienst, Ev. Kirche Großwoltersdorf
  • 15:00 Klavierkonzert mit Arseni Sadykov, Glambecker Konzertreihe und Glambecker Claviermusiken, Ev. Kirche Glambeck
  • 15:00 Sommerliche Klänge - Musikalische Andacht mit Flöte und Harfe, Ev. Stadtkirche Zehdenick
  • 17:00 Musik vor dem Turm, Sommermusik im Schatten der Eichen und Linden vor der Friedrichsthaler Kirche, Ev. Kirche Friedrichsthal
  • 19:30 Stechliner Konzertsommer: Konzert für Cello und Cembalo, Adventskirche Neuglobsow
Sonntag, 20.06.2021
  • 09:00 Gottesdienst, Ev. Kirche Zehlendorf
  • 09:00 Familiengottesdienst im Pfarrgarten von Herzberg
  • 09:00 Gottesdienst mit Abendmahl Ev. Kirche Leegebruch
  • 09:30 Gottesdienst Ev. Kirche Zabelsdorf
  • 09:30 Gottesdienst Ev. Kirche Dollgow
  • 09:30 Gottesdienst, St. Nicolai Kirche Oranienburg
  • 10:00 Gottesdienst, Ev. Kirche Falkenthal
  • 10:00 Gottesdienst mit Orgeleinweihung, Ev. Kirche Löwenberg
  • 10:00 Gottesdienst, Ev. Kirche Zernikow
  • 10:00 Gottesdienst, Ev. Kirche Nassenheide
  • 10:15 Gottesdienst im Pfarrgarten, Ev. Kirche Gransee
  • 10:30 Gottesdienst, Ev. Kirche Wolfsruh
  • 10:30 Gottesdienst, Ev. Stadtkirche Liebenwalde
  • 10:30 Familiengottesdienst im Garten des Gemeindehauses, Ev. Stadtkirche Lindow
  • 10:30 Gottesdienst, Maria-Magdalenen-Kirche Templin
  • 10:30 Gottesdienst, Ev. Kirche Velten
  • 10:30 Familiengottesdienst, Dorfkirche Eichstädt
  • 14:00 Gottesdienst, Ev. Kirche Grüneberg
  • 14:00 Familiengottesdienst, anschließend Sommerfest im Garten des Gemeindehauses Herzfelde, Kreuzkruger Str. 3
Weitere Gottesdienste und Veranstaltungshinweise finden Sie auch auf unserem Terminkalender.
"(Be)Leben braucht Zeit" - Andacht zum 2. Sonntag nach Trinitatis aus Vielitz am Vielitzsee
"Jona und der Wal" - Andacht zum 1. Sonntag nach Trinitatis aus der Stadtkirche Lindow
Meditative Andacht zum Trinitatisfest mit Superintendent Uwe Simon und einer Trinitatis-Musik mit Wort und Bild nach einer Idee von Ulrike Gartenschläger
Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt mit Verabschiedung von Pfarrer Christian Guth am 13. Mai 2021 in der St. Marienkirche Gransee.