Start Kirchenkreis & Arbeitsbereiche Infos der Landeskirche Artikel: Wir feiern Gottesdienst in kleinen Formaten und sind für die Menschen da.
Foto: Matthias Kauffman/EKBO

Wir feiern Gottesdienst in kleinen Formaten und sind für die Menschen da.

Gemeinsamer Brief von Bischof Dr. Christian Stäblein und Pröpstin Dr. Christina-Maria Bammel zu der Gottesdienstvorbereitungen für Heilig Abend und den Weihnachtsfesttagen:

Liebe Geschwister in den Gemeinden,

Einrichtungen und Werken,die aktuellen Entwicklungen der Infektions-, Erkrankungs- und Todesfälle machen uns miteinander besorgt. Die rasante Veränderung führt dazu, dass die Bundesländer die Maßnahmen zum Schutz vor Corona verstärken.

Der Krisenstab der EKBO hat heute getagt und ist zu dem Ergebnis gekommen, Ihnen folgende Empfehlung für die weitere Planung der Weihnachtsgottesdienste auf dem Weg zu geben:

Wir feiern Gottesdienst: im kleinen Rahmen, öfter, kürzerund eher draußen als drinnen. Wir feiern mit Wort und Gebet, ohne Gesang. Gleichzeitig empfehlen wir Ihnen, die Kirche für die persönliche Andacht zu öffnen. Die überarbeitetenRegelungen finden Sie auf der Homepage der EKBO unter ekbo.de/corona.

Es ist unser Auftrag vom Evangelium, dass wir in dieser besonderen Situation Räume für Trost und Stärkung offen halten und anbieten.Die Menschen erwarten und erhoffen das von uns.Sohalten wir am gottesdienstlichen Angebot fest. Der kleine Rahmen bedeutet, dass sich nicht mehr als 150 Personen zum Gottesdienst versammeln. Die Musik, die uns gerade zu Weihnachten so wichtig ist, wird uns über die Orgel und solistische Instrumente erreichen. Wir wissen, dass dies für die Kirchenmusiker:innen noch einmal eine besondere Herausforderung bedeutet. Ergänzend zuanalogen Angeboten, empfehlen wir den Gemeindegliedern auch die vielfältigen digitalen Formate, die in Vorbereitung sind.

Es ist uns sehr bewusst, dass diese neue Entwicklung wieder bedeutet, schon entwickelte Formate umzuplanen und anzupassen. Das erfordert Kräfte und Kreativität. Aber so werden wir es schaffen, die Balance zwischen Gesundheitsschutz und Prä-senz für die Menschen zu halten. Herzlich danken wir für alle erneute Mühe!Wir dan-ken Ihnen für Ihren Dienst in diesen besonderen Tagen.

Mit herzlichen Grüßenund guten Wünschen für den 3. Advent!
Bischof Dr. Christian Stäblein und Pröpstin Dr. Christina-Maria Bammel
Rahmenhygienekonzept der EKBO für Openair-Gottesdienste
hochgeladen am: 12.12.2020
hochgeladen von: Stefan Determann
Dateigröße: 454.57 kB
Rahmenhygienekonzept der EKBO für Gottesdienste im Innenraum
hochgeladen am: 12.12.2020
hochgeladen von: Stefan Determann
Dateigröße: 535.97 kB
erstellt von Stefan Determann am 12.12.2020, zuletzt bearbeitet am 23.04.2021
veröffentlicht unter: Infos der Landeskirche